Aktuelles

20220613 Rollatorentraining Siegsdorf 3

13 Senioren beteiligten sich an einem Rollatortraining  am 13.06.22 im Altenheim St. Hildegard in Siegsdorf. Elke Knottek und Johann Bohnert von der Verkehrswacht Traunstein besuchten die Senioren und zeigten den Bewohnern wie man den Rollator richtig handhabt und wie man damit Hindernisse überwindet. 

Den interessierten Heiminsassen wurde zunächst gezeigt, wie ein Rollator korrekt eingestellt wird. So sollten sich die Handgelenke auf gleicher Höhe mit den Handgriffen befinden und die Griffe mit leicht gebeugten Armen umfasst werden. Die Füsse sollten sich immer auf gleicher Höhe mit den hinteren Rädern befinden. 

Die beiden ehrenamtlichen Verkehrswachtmitglieder bauten für die Senioren einen Parcours mit Stolperfallen und Hindernissen auf, wo die Teilnehmer einen Slalom üben  und auch  über einen Bordstein fahren konnten. Es wurde ihnen auch gezeigt, wie man auf der Stelle wenden kann und wie man sich auf den Rollator gefahrlos hinsitzt. Die Senioren  machten die Übungen fleissig mit und zeigten sich erstaunlich wissbegierig. Zum Schluss gab es einen herzlichen Beifall für die Moderatoren und es wurde der vielfache  Wunsch geäußert, dass die Aktion bald wiederholt wird. 

20220613 Rollatorentraining Siegsdorf.1 JPG

20220613 Rollatorentraining Siegsdorf

 

 

Die Kreisverkehrswacht Traunstein wird unterstützt von:

logo vrblogo spk

logo buergerstiftungmeine Volksbank Raiffeisenbank eG

Kreisverkehrswacht Traunstein e.V.

Geschäftsstelle
Dorfstr. 9
83362 Surberg-Lauter

Tel.: 0861 / 9099611
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

logo kvw traunstein